Sketchcomedy "Schmitz & Family" startet bei RTL

SOS-Unterstützerin Olivia Klemke in neuer Serie

Hier lohnt sich der Einschaltknopf: Ab dem 31. Januar zeigt RTL immer donnerstags ab 22:15 Uhr die neue Sketchcomedy „Schmitz & Family“. Mit dabei: Olivia Klemke, Schauspielerin aus Köln und Unterstützerin der Initiative „SOS – Save Our Spectrum“, die sich für ausreichend Funkspektrum für die Kultur- und Kreativwirtschaft einsetzt. Bereits im April 2018 hatte die aus der Serie „Unter Uns“ (RTL) bekannte Schauspielerin der Initiative ein Interview gegeben. Darin spricht sie unter anderem über ihre Praxiserfahrung mit drahtlosen Produktionsmitteln und deren Notwendigkeit, gerade bei TV-Produktionen.

Olivia Klemke
Fotograf: Clemens Haardiek

In “Schmitz & Family” knöpft sich Hauptdarsteller Ralf Schmitz sämtliche Bereiche des Familienlebens vor: Vom sehnlichen Kinderwunsch bis hin zum Traum, das Kind nach 20 Jahren auch endlich wieder loszuwerden. Dazu zieht wohl plötzlich die Großmutter ein… In lustigen Sketchen wird nachgestellt, was das Familienleben so konfliktreich macht: Erziehungsprobleme, der Kampf um das Badezimmer oder ein Ehestreit.

Neben Olivia Klemke und Ralf Schmitz gehören auch Omar El-Saeidi, Elisabeth Baulitz, Nora Boeckler, Gundula Niemeyer, Paul Sedlmeir und Lukas Piloty zum Ensemble. Bisher hat RTL sechs Folgen angekündigt. Große Namen stehen hinter der Kamera: Regie übernimmt Janosch Kreft („Luke, die Woche und ich“, „Pussy Terror TV“). Humor-Spezialist Frank Schmeißer („TV Total“, „Stromberg“) ist der verantwortliche Headwriter.

SOS-Unterstützerin Olivia Klemke sagt zu der Serie: “Bitte einschalten, es ist echt witzig!”

Druckfreundliche Seitenansicht Druckfreundliche Seitenansicht

Comments are closed.