Tag: Digitale Dividende 2

Wolfgang Schöpe zur Zukunft der Veranstaltungstechnik

„Eine Digitale Dividende III wäre für unsere Mitglieder eine Katastrophe“

Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik (VPLT) vertritt die Interessen der Akteure in der Entertainment-Technologie-Branche. Sie ist eine der am schnellsten wachsenden und innovativsten Bereiche der deutschen Wirtschaft. Wolfgang Schöpe ist seit 2013 Vorstandsmitglied des VPLT. Er stand „SOS – Save Our Spectrum“ für ein Interview zur Zukunft der Veranstaltungstechnik zur Verfügung. … Weiterlesen

Digitale Dividende III droht

Die Weltfunkkonferenz 2019 hat schon begonnen

Die Bundesnetzagentur hat ihrem Beirat angekündigt, dass bereits auf der Weltfunkkonferenz 2019 die Weichen für die Zuordnung des sogenannten 600 MHz-Bandes an den Mobilfunk gestellt werden. Das wäre die Digitale Dividende III und das Ende des Antennenfernsehens. … Weiterlesen

Deutsche Theater- und Orchesterlandschaft für die UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes nominiert

Kulturelle Vielfalt braucht auch ausreichend Frequenzen

Die Initiative „SOS – Save Our Spectrum” begrüßt die Nominierung der deutschen Theater- und Orchesterlandschaft für die UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit. „Dies ist eine Anerkennung der vielfältigen Aktivitäten in allen Regionen Deutschlands und ein Beweis dafür, was eine föderale Struktur leisten kann“, erklärte der Gründer der Initiative Helmut G. Bauer. Bauer wies in diesem Zusammenhang aber auch darauf hin, dass für den Erhalt dieser Situation die notwendigen technischen Rahmenbedingungen gegeben sein müssten.
Weiterlesen

Der Sounddesigner Sven Treeß im Interview

„Jeden Tag drohen Frequenzstörungen“

Der Hamburger Sven Treeß ist ein bekannter „Recording and Mixing Engineer“ vor allem im Musicalgeschäft. Er ist vorrangig mit großen Produktionen unterwegs, hilft aber seit 18 Jahren auch einem gemeinnützigen Verein, der die Freilichtbühne in Tecklenburg (bei Osnabrück) betreibt. Sie ist mit mehr als 2300 Sitzplätzen das größte Freilichtmusiktheater Deutschlands. … Weiterlesen

Vorhaben der Bundesnetzagentur im Jahr 2018

Es bleibt genug zu tun

Jedes Jahr im November veröffentlicht die Bundesnetzagentur ihren “Vorhabenplan”. Für die über 1 Million Nutzer drahtloser Mikrofone und anderer Produktionsmittel in Deutschland ist er von besonderem Interesse. Deshalb lohnt nicht nur der Blick in den Entwurf des Plans, der im Amtsblatt veröffentlicht wird. Vielmehr sollte man diesen auch kommentieren. Unsere Initiative „SOS – Save Our Spectrum“ hat das getan. Dabei haben wir das Präsidium der Bundesnetzagentur gebeten, den Vorhabenplan in zwei Punkten zu ergänzen. … Weiterlesen