Magic Night

DVB-T2 stört öffentliche Veranstaltungen in Hamburg

DVB-T2 stört öffentliche Veranstaltungen in Hamburg 1181 787 SOS - Save our Spectrum

Bei der Umstellung des Digitalen Antennenfernsehens auf den neuen Übertragungsstandard DVB-T2 HD kam es im Stadtgebiet Hamburg bei mehreren großen Veranstaltungen zu schwerwiegenden Störungen der Funkmikrofone. Betroffen waren eine Schaufütterung im Tierpark Hagenbeck, eine Buchvorstellung an der Universität Hamburg und der Firmenevent einer großen Versicherung. Kritik wurde am Verhalten der Bundesnetzagentur laut. Offenbar hatte sie zunächst keine Kenntnis von der Störquelle und vorab keine Warnung herausgegeben. Bis 2019 ist eine spürbare Zunahme solcher Störungen zu erwarten.

weiterlesen
Ihr Name *

Ihr Unternehmen

Ihre Email *

Ihre Nachricht