Tag: EU-Rat

EU-Ratsbeschluss zum Funkspektrum für drahtlose Produktionen

Planungssicherheit bis 2030 – aber…

Es war ein guter Tag für die Nutzer drahtloser Produktionsmittel (PMSE) in der EU: Der Europäische Rat hat am 26. Mai seine Position zur Zukunft der UHF-TV-Frequenzen beschlossen. Demnach sollen drahtlose Mikrofone und der Rundfunk die Frequenzen 470 – 690 MHz noch bis mindestens 2030 nutzen dürfen. Einen Haken hat die vorgesehene Regelung aber dennoch: Die Mitgliedsstaaten müssen sie nicht strikt befolgen, sondern können das Spektrum punktuell für den Mobilfunk öffnen, wenn sie dies für geboten halten. … Weiterlesen